Zutaten: Alle Zutaten auf Raumtemperatur bringen!, 10-12 Lasagne-Platten, 900 g Blattspinat (tiefgekühlt),, 50 g Pancatta o. Schinkenspeck, 3 Tomaten, 80 g Mehl, 80 g Butter, ¾ l Milch, 3 El Orangensaft, 1 Knoblauchzehe, 3 El Weißwein, 180 g gerieberner Parmesan, 500 g Lachsfilet
250 g Morzarella Salz und Pfeffer.

Beschreibung:

1. Den Blattspinat nach Verpackungsanweisung auftauen und in einem Sieb abtropfen. Anschließend den Spinat hacken.
2. Den Pancetta oder Speck kleinschneiden und kurz anbraten. Den Spinat dazugeben. Den Knoblauch auspressen und unter den Spinat rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Guten appetit