Zutaten: 500 g Tagliatelle, 200 g Lachsfilet, 4 Riesengarnelen 200 g Thunfisch aus der Dose, 200 g Schwertfischfilet, 2 Knoblauchzehen, 3 Schalotten, 500 ml Schlagsahne, 200 ml. Olivenöl 125 ml trockener Weißwein, 1 Bund Petersilie, 1 Zweig Rosmarin, Meersalz, weißer Pfeffer, Chilipulver.

Beschreibung: 4 l. gesalzenes Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen und darin die Tagliatelle bissfest garen. Den Fisch und die Garnelen kalt abspülen, mit Salz und Pfeffer würzen und in kleine Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen und die Schalotten häuten und ebenfalls in kleine Würfel schneiden und anschließend in einer Pfanne mit heißen Olivenöl anbraten.

Guten Appetit